You are here:  Home
PDF Print E-mail

Historisches Vorwort

 

by Siegfried Kobilza

 

Seit ich von der Nakamura Schule von Takeda Budo am Jahresende 2005 unabhängig wurde, ist die internationale Gesellschaft für Takeda Budo (ISTB) weltweit die offizielle Organisation, die Takeda Ryu Kobilza Ha als autonome Branche von Takeda Ryu repräsentiert und sich dabei auf die Förderung der Sobudo Idee konzentriert, d.h., auf das umfassende Studium und Praktizieren aller Budodisziplinen einer Schule.

 

Mit dieser neuen Webseite möchte die ISTB die Öffentlichkeit über unsere Budopraxis, den Geist und die Zielsetzungen unserer Schule und über ihre historischen Wurzeln und ihre Entwicklung versorgen. Als einer der zwei Pioniere, die durch viele Jahre hindurch Takeda Budo in Europa gefördert und verbreitet haben, fühle ich mich weiterhin persönlich verpflichtet, diese Arbeit fortzusetzen. Ich möchte einerseits zur Förderung eines besseren allgemeinen Verständnisses von Budo beitragen, andererseits aber auch insbesondere zu mehr Wissen über Takeda Budo. Unsere Webseite ist dafür ein wichtiges Medium.

 

Bis heute beruht die Geschichte von Takeda Budo außerhalb Japans auf der Verbreitung des Takeda Budo der Nakamura Branche (eine Schule, abgeleitet von der Überlieferung der Kai Genji Takeda) und ist die Geschichte von zwei sehr unterschiedlichen Einzelpersonen, die als Repräsentanten von Takeda Ryu Nakamura Ha für Europa in der Vergangenheit tätig waren: Roland Maroteaux von Frankreich und ich, Siegfried Kobilza. Es ist auch die sehr junge Geschichte von zwei Organisationen, die heute zwei autonome Richtungen von Takeda Ryu darstellen, genannt Maroteaux Ha und Kobilza Ha, die so unterschiedlich wie ihre Führer sind.

 

Bevor diese zwei Branchen von Takeda Ryu existierten, waren Maroteaux und ich Pioniere der Nakamura Schule in Europa - Maroteaux für neun Jahre von 1987 bis 1996 und ich für 17 Jahre von 1988 bis Ende 2005.

 

Auf dieser Webseite finden Sie eine chronologische Übersicht der historisch relevanten Ereignisse von den ersten Kontakten bis zur Gegenwart.

 

Ich bitte um das Verständnis des Lesers, dass wir hier das Hauptaugenmerk auf unsere eigene Geschichte richten, also auf die Geschichte der ISTB und von Takeda Ryu Kobilza Ha. Ich empfehle, dass Sie dazu auch Publikationen anderer Gruppen durchsehen, um ausführlichere Information über dieselben zu erhalten.

 

Ich möchte jedoch betonen, dass wir uns besonders bemühen, hier Tatsachen zu präsentieren, die durch passende Dokumente nachgewiesen werden können, um Ihnen eine authentisches und korrektes Bild der Entwicklung von Takeda Budo zu geben. Unsere neueste Forschung hat bislang unbekannte Fakten zu Tage gefördert, die wir hier zum ersten Mal präsentieren und die es Ihnen ermöglichen, die Entwicklung von Takeda Budo und seiner Organisationen besonders während der letzten zwanzig Jahren in Europa besser zu verstehen.

 

 

 

 

Share
 
Go to top!

Copyright 1989-2009 ISTB · All rights reserved · The use of any content from this web site is prohibited without the prior written authorization of the ISTB.